An der Spitze der Big-Spender-Rangliste stehen einmal mehr die die Konsumgüterhersteller Procter & Gamble und Ferrero. Werblich aufgerüstet hat der Online-Händler Amazon. Er steigerte seine Werbeausgaben um 53,4 Prozent und gab laut Nielsen fast 120 Millionen Euro aus.


Autor:

Thomas Nötting
Thomas Nötting

ist Leitender Redakteur bei W&V. Er schreibt vor allem über die Themen Medienwirtschaft, Media und Digitalisierung.