Regionalmarketing:
Hannover will crazy sein

Die Region Hannover möchte mit einem Imagefilm mehr Besucher und Touristen für die niedersächsische Hauptstadt und das Umland begeistern. Die Kampagne sorgt allerdings eher für Kopfschütteln als für Applaus.

Text: Thuy Linh Nguyen

Sicherlich hat die Region Hannover einiges zu bieten. Doch beim kürzlich veröffentlichten Imagefilm der Verwaltung kommt die Botschaft nicht so richtig rüber. In dem fast 13-minütigen Spot, der Besuchern die niedersächsische Hauptstadt und ihr Umland schmackhaft machen soll, präsentieren ein überdrehter Moderator namens Hanno und die blauhaarige Superheldin "Captain Region Hannover" ein "Regio Quiz 21". Unterstützung bekommen die beiden nicht nur vom Publikum, sondern auch von den beiden Kandidaten Adelheid und Tanker.

Als der Film am 12. Januar beim jährlichen Neujahrsempfang der Region Hannover vorgestellt wurde, stieß er bei den rund 500 Gästen laut "Hannoversche Allgemeine" auf wenig Applaus.

Hier gibt es noch eine verkürzte Version der Imagefilms, ohne Quizshow:

Alle Specials