Die Hilfsorganisation Red ist in Ghana, Kenia, Lesotho, Ruanda, Süd Afrika, Swasiland, Tansania und Sambia aktiv und setzt sich für die Behandlung und den Test von Aidskranken sowie die Prävention ein. Neben der Bank of America gehören bereits Starbucks, Apple und weitere Unternehmen zu den Partnern.


Autor:

Franziska Mozart
Franziska Mozart

arbeitet als freie Journalistin für die W&V. Sie hat hier angefangen im Digital-Ressort, als es so etwas noch gab, weil Digital eigenständig gedacht wurde. Heute, wo irgendwie jedes Thema eine digitale Komponente hat, interessiert sie sich für neue Technologien und wie diese in ein Gesamtkonzept passen.