Seine Firma Composite Films sitzt in Paris und gilt als führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Kolorierung von Schwarz-Weiß-Archivmaterial. Übrigens: Nach der Aufnahme wurde der Original-Fotograf David Fleay von dem seltenen Tier in den Hintern gebissen. Der tasmanische Tiger ist inzwischen seit 85 Jahren ausgestorben.

Außerdem heute in TechTäglich:

Die fünf Überraschungen der Apple-Show

Netflix-Hit "Bridgerton" wird zum Live-Event

Viele Knaller: Diese PS5-Spiele kommen in Kürze

Erster Smiley wird als NFT versteigert



Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.