Bahr hat selbst zwei Unternehmen

Der Youngster ist in der Branche kein Unbekannter. Bereits mit 14 Jahren gründete Bahr Tubeconnect, eine Agentur für Influencer Marketing, mit 17 dann das Beratungsunternehmen Project Z, das Unternehmen dabei unterstützt, die Generation Z im Marketing und Recruiting anzusprechen. Nach eigenen Angaben gehörten Unternehmen wie die Deutsche Bahn und McDonald's zu den Kunden von Project Z. Vor seinem Wechsel zu TikTok sagte der Social-Media-Experte damals: "Ich bin erst 18 Jahre alt, ich will lernen und neue Erfahrungen sammeln." Die Plattform, denkt er, verändere die Art, wie Content entstehe, massiv. Zu seinem Wechsel zu Serviceplan und seinen Zielen dort hat er sich bisher nicht geäußert.


Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.