"Disney+ light" soll schon 2022 in den USA starten. Der Europa-Launch ist für 2023 angedacht.

Das sind die weiteren Themen von TechTäglich am 7. März 2022:

Neuer Live-Tracker zeigt alle Sanktionen gegen Russland

Android-User telefonieren bald anders

Netflix startet tägliche interaktive Quiz-Show

Real-wer? Realme legt in Europa 548 % zu


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.