Marvel-Kollege Mark Ruffalo gratulierte mit einem Augenzwinkern auf den Internet-Joke, das Rudd angeblich nicht altere:

In der Tonight-Show nahm - Überraschung - wieder Ryan Reynolds ebenfalls diesen Witz auf und sagte zu Jimmy Fallon: "Ich freue mich für Paul, denn er ist wahrscheinlich der netteste Mensch im ganzen Showgeschäft und er altert rückwärts wegen seines Vertrags mit Satan."

Eigentlich sehe er sich aber primär als Vater und Ehemann, so Rudd gegenüber dem People-Magazin. "Ich hänge einfach mit meiner Familie herum, wenn ich nicht arbeite. Das ist so ziemlich das, was ich am meisten mag." Dem Tweet von Al Yankovic zufolge absolut wahr. Auf dem Bild, das der Comedian zu diesem Anlass postete, ist Rudd in wenig vorteilhafter Verkleidung mit seiner Tochter zu sehen. Witzig: Die Perücke, die Rudd trägt, ahmt Yankovics Frisur nach.

Und Scherzbold Ryan Reynolds? Hält sich zumindest auf Twitter zurück und antwortet auf besorgte Nachfrage von Radiomoderator Stephen Quinn nur trocken: "Das ist mein Arm, auf dem er da liegt." Macht aber nichts, denn der Rest der Twitter-Gemeinde liefert gewohnt humorvoll.


Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.