Für Michal Köckritz, geschäftsführenden Gesellschafter von ramp.space, ist das neue Angebot eine konsequente Weiterentwicklung. "Wir inszenieren Marken in ganzheitlichen zielgruppenrelevanten Umfeldern. Und da macht dann natürlich auch die audiovisuelle Fortführung der maßgeschneiderten Inhalte Sinn. Wir denken ohnehin immer in guten Geschichten und sehen dann, welche Kanäle oder welche Kanäle sich hier ideal anbieten. Und mit ramp.audio haben wir neben ramp.picture und ramp.tv nun einen weiteren Kommunikationskanal in die Ramp-Familie aufgenommen."


W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.