Die Teilnahme an den ADCE-Awards ist Gold-, Silber-, Bronze- und Shortlist-Siegern der ADC-Wettbewerbe in den einzelnen Ländern vorbehalten, der Wettbewerb versteht sich als eine Art Champions League der europäischen Werber.


Autor:

Daniela Strasser, W&V
Daniela Strasser

Redakteurin bei W&V. Interessiert sich für alles, was mit Marken, Agenturen, Kreation und deren Entwicklung zu tun hat. Außerdem schreibt sie für die Süddeutsche Zeitung. Neuerdings sorgt sie auch für Audioformate: In ihrem W&V-Podcast "Markenmenschen" spricht sie mit Marketingchefs und Media-Verantwortlichen über deren Karrieren.