Hoch und Urbanke (oder MaMa, wie sie sich kurz nennen) haben sich 2010 bei Saatchi & Saatchi in Moskau kennengelernt. Daraus entwickelte sich eine enge Arbeitsbeziehung, die die beiden über Stationen bei Jung von Matt in Hamburg nach New York City führte, wo sie Steve Stoute einstellte, der Gründer von Translations LLC. Dort arbeiteten sie auf Etats wie NBA, Jeep, Google oder AT&T. Nach zwei Jahren bot Stoute den beiden die kreative Führung des von ihm neu gegründeten Music Startups United Masters an, wo sie bis zuletzt an der Markenführung arbeiteten.

"Bett1.de ist ein Rebell in seiner Branche, der 'Robin Hood der Matratzen-Branche', genau so wie United Masters gegen die Major-Label-Musikwelt rebelliert, insofern sehen wir uns bei Antoni Heaven an der richtigen Stelle", sagt Max Hoch. "Auch Pavlina ist ein Rebell, so wie wir, deshalb freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr bei Antoni", fügt Manuel Urbanke hinzu.



Annette Mattgey, Redakteurin
Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".