Plakat-Wettbewerb :
Best 18/1: Die Sieger des Live-Votings

Nach einem Jahr Pause kürt der Plakatwettbewerb Best 18/1 wieder die besten Motive, erstmals bei einem Live-Voting. Ein Gin-Motiv setzt sich durch. 

Text: Frauke Schobelt

Das Siegermotiv des Best 18/1-Wettbewerbs.
Das Siegermotiv des Best 18/1-Wettbewerbs.

Nach einem Jahr Pause meldet sich 2018 der Plakatwettbewerb Best 18/1 mit neuem Konzept zurück. Erstmals wurden nun die Sieger bei der Preisverleihung in Köln per Live-Voting gekürt. 15 Motive standen dabei zur Auswahl, die zuvor eine Jury nominiert hatte. Nach zwei Votingdurchläufen mit rund 850 Gästen stand der Gewinner fest: Das Motiv "Gin de Cologne" von Cologne Spirits konnte sich durchsetzen.

Die Preisempfänger, Projekt-Managerin Katja Pfister und Geschäftsführer Abbass Khatami von der Kölner Agentur Khatami Marketing Services, freuten sich riesig: "750.000 Euro Mediawert und 5.000 Euro cash, damit haben wir wirklich nicht gerechnet und können unsere Freude noch gar nicht in Worte fassen", sagte Khatami bei der Verleihung. 

Platz 2 ging an Setta/VFG, das Motiv kreierte die Agentur Thielker + Team Kommunikation, verantwortlich ist die geschäftsführende Gesellschafterin Heike Georg.

Best 18/1 Setta

Platz 3 ergatterte das Haribo-Motiv, verantwortlich ist CD Alexander Budau von Thjnk München

Best 18/1 Haribo

Die Preisverleihung fand erstmalig in der Wassermannhalle in Köln statt. Im Anschluss wurde in der Halle Tor2 weitergefeiert.