Cannes Lions :
Cannes kürt Google zum "Marketer of the Year"

Die Cannes Lions vergeben den Preis "Creative Marketer of the Year" an Google. Dessen Marketingchefin Lorraine Twohill wird den Award Ende Juni entgegennehmen.

Text: Markus Weber

Google-Marketingchefin Lorraine Twohill wird den Preis für den Suchmaschinen-Riesen entgegennehmen.
Google-Marketingchefin Lorraine Twohill wird den Preis für den Suchmaschinen-Riesen entgegennehmen.

Der Suchmaschinen-Riese wird ausgezeichnet für sein "konsistentes, herausragendes Storytelling" sowie für den Einsatz neuer Technologien bei der Entwicklung effektiver Marketingkampagnen. Googles Chief Marketing Officer Lorraine Twohill wird die Auszeichnung im Rahmen der Cannes-Lions-Abschlussgala am 22. Juni entgegennehmen.

"Neben seinem Siegeszug als Technologie-Unternehmen hat sich Google als Marke einen Ruf für kühne, mutige und kreative Marketingkampagnen erarbeitet", lobt Cannes-Lions-Geschäftsführer Jose Papa den Internetriesen. Google habe über die Jahre insgesamt 127 Löwen eingeheimst, darunter auch einige Grands Prix. 

Parallel zur Verkündung der Preisvergabe hat Google den Start des "Google Creative Campus" im Rahmen des diesjährigen Kreativfestivals angekündigt. Dabei sollen 45 Studierende eine Fortbildung erhalten. Zehn davon kommen in den Genuss eines Stipendiums. Bei der Kandidatenauswahl sollen insbesondere solche soziodemografische Gruppen zum Zug kommen, die in der Branche bislang unterrepräsentiert sind.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.