Für Poke London ist der TV-Spot das erste Projekt, um den Ausbau der Marke weiter voranzutreiben. Die digitale Agentur, die zum Publicis-UK-Netzwerk gehört, hatte sich im Pitch Anfang des Jahres gegenüber fünf anderen Agenturen durchgesetzt und ist seither Lead-Agentur für den Personal-Shopping-Service. Bisher hat Poke u.a. für Orange, Heineken und die Modemarke Ted Baker gearbeitet. 

Der in Berlin gedrehte TV-Spot wird ab sofort in zwei Versionen ausgestrahlt: in einer Kurzversion mit zehn Sekunden und einer Langversion mit 20 Sekunden. In Deutschland und Österreich wird der Spot z.B. auf ProSieben, RTL2, DMAX und Sport1 zu sehen sein, zusätzlich in der Schweiz z.B. auch auf sind SRF2 und Puls 8.

 

Das ist der 20-Sekünder:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Team:

• Creative Director: Malin Hanas, Poke London
• TV Produktion: Tangerine Films unter Leitung von Sally Mulligan
• Regie: Pierre Horn und Eileen Huhn, Schall & Schnabel

Das ist der 10-Sekünder:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Annette Mattgey, Redakteurin
Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".