Design & Industry Craft: Ezgi Dikdur-Düztepe, Fjord

Digital, Mobile & Digital Craft: Markus Maczey, Plan.Net

Film, Print & Publishing, Radio & Audio: Diana Sukopp, GGH Mullen Lowe

Entertainment: Bettina Dorn, Warner Music

Healthcare: Christoph Bohlender, Mensch

Innovation & Creative Data: Ina Behrend, Miami Ad School

Outdoor & Direct: Kristine Holzhausen, DDB

Media: Georg Tiemann, Crossmedia

PR: Wolfgang Lünenbürger, Burson Cohn & Wolfe

Wie schon 2018 wird es auch 2019 keinen Kongress geben. Im Vorjahr haben deutsche Arbeiten 45 Preise geholt.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.