Auch für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ändert sich einiges, denn die bislang getrennten Print- und Onlineredaktionen wurden vereint. Darüber hinaus will die Stiftung die Testergebnisse künftig zeitnaher auf test.de veröffentlichen, zudem ist eine ständige Aktualisierung besonders nachgefragter Untersuchungen geplant.