Und Bewerberin Cara hat im Nachgang den Spieß einfach umgedreht, ihr Wissen über DDB kreativ im Social Web eingebracht.

Die Bewerberin kannte die Kunden von DDB.

Die Bewerberin kannte die Kunden von DDB.

Gerade in der heutigen Diskussion, der kontinuierlichen Talentsuche der Agenturen, sei das ein "leuchtendes Beispiel", kommentiert DDB Cara Shikuras Bewerbung. Und: "Ganz großes Kino zu sehen, welche Mühe sich Cara gemacht hat."

DDB jedenfalls hatte ein gutes Gefühl. Und Cara?

"Natürlich haben wir sie eingestellt", heißt es von Christoph Pietsch, Chief Marketing Officer bei DDB.