Den Sportlern geht es allerdings nicht alleine ums drastische Statement, sondern auch ums Recruiting. Sie würden ihr Team gerne weiter verstärken und suchen offensiv nach professionellen Rugbyspielern, die ihre Haltung vertreten. Zum Auftakt der Pride Season sind die Bruisers daher auf dem Motzstraßenfest (21.-22. Juli) mit einem Stand vertreten.

Die Berlin Bruisers sind auch ein gutes Beispiele dafür, was Facebook Gruppen leisten können - etwa Zusammenhalt und Gemeinschaft fördern.

In diesem Film stellen sie sich vor: 

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Annette Mattgey, Redakteurin
Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".