Gründung von Upsolut Sports :
Michael Trautmann gründet Agentur für Sportmarketing

Thjnk-Vorstand Michael Trautmann, Hockey-Olympiasieger Moritz Fürste und Spartmarketingfachmann Christian Toetzke gründen die Sportmarketing-Agentur Upsolut Sports.

Text: Lena Herrmann

Moritz Fürste, Michael Trautmann, Christian Toetzke (v.l.) gründen Upsolut Sports.
Moritz Fürste, Michael Trautmann, Christian Toetzke (v.l.) gründen Upsolut Sports.

Michael Trautmann kommt nicht zur Ruhe. Der Thjnk-Vorstand, der gerade erst mit dem Kunden Thyssenkrupp die gemeinsame Agentur Bobby & Carl gegründet hat, steigt jetzt als Gesellschafter bei der Spormarketing-Agentur Upsolut Sports ein. Geschäftsführer des Agentur werden Moritz Fürste, bisher Direktor Sportmarketing bei Thjnk, und Christian Toetzke.

Toetzke hat bereits vor 21 Jahren die Vorgängergesellschaft Upsolut Sports Group gegeründet, sie später aber verkauft. Mit der Kombination dreier unterschiedlicher Perspektiven und Expertisen im Bereich Sport will Upsolut Sports "mutige Eventkonzepte und Formate kreieren und Marken und den Sport in kreativen Formen zusammenbringen", wie die Presssemitteilung vollmundig verspricht.

Fakt ist, das Thema Sportmarketing wird für die klassischen Werbeagenturen immer interessanter. So leistet sich beispielsweise auch Jung von Matt mit Jung von Matt/Sports eine Agentur, die Kunden aus dem Bereich Sport betreut und sich zudem das Thema Sportmarketing auf die Fahnen geschrieben hat. Thjnk hat sich mit Fürste in der jüngsten Vergangenheit ebenfalls verstärkt in diesem Bereich umgetan und unter anderem den Relaunch der Marke "Olympiamannschaft" verantwortet.

Thjnk und Upsolut verstehen sich als strategische Partner.


Autor:

Lena Herrmann
Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.