Kreation des Tages :
Nike feiert das Element Luft

Die Agentur Wieden + Kennedy Portland hat den Nike-Turnschuh VaporMax Air in Szene gesetzt - mit einer "Ode an die Luft".

Text: Manuela Pauker

Erst mal tief Luft holen - und dann los.
Erst mal tief Luft holen - und dann los.

Einatmen. Ausatmen. Einatmen. Ausatmen. Ein. Und wieder aus. Jeder tut es, ohne Sauerstoff geht nun mal nichts. Auch nicht im Sport. Und ganz besonders nicht im neuen Werbespot von Nike: Der Film (Agentur: Wieden + Kennedy Portland), der das Turnschuhmodell Nike VaporMax Air in den Mittelpunkt stellt, zeigt Profi- und Amateur-Sportler, im Training und im Wettkampf. Von der Vorbereitung bis hin zum Überqueren der Ziellinie.

Genauer: Wie sich ihre Atmung dabei verändert. Von den ersten, ruhigen Atemzügen bei der Vorbereitung bis zum schnellen Luftholen in dem Moment, in dem die Leistung abgerufen wird. Springen, Werfen, Schwimmen. Und danach – wenn sich der Atem wieder beruhigt, der Beifall entgegengenommen wird.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dazu passt natürlich der Slogan "Air moves you" – "Luft bewegt Dich". Er stellt die Verbindung zu dem Schuh her, der luftgepolstert ist. Eine "Ode an die elementare Kraft, die jeden Athleten nach vorne treibt", so die Agentur.

Die Protagonisten in dem Film sind größtenteils bekannte Sportler. Darunter die Leichtathletin Deajah Stevens, NBA-Spieler Giannis Antetokounmpo, Profi-Surfer John John Florence, Paralympics-Star und Triathletin Sarah Reinertsen sowie der Snowboarder Sani Alibabic.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde