Am Ranking der Holdinggruppen hat sich daher kaum etwas verändert: Hier rangiert Group M weiterhin ganz oben mit einem prognostizierten Billingvolumen von 50 Milliarden US-Dollar und einem Marktanteil von 17,2 Prozent. An zweiter Stelle folgt Publicis Media mit 33,78 Milliarden US-Dollar und einem Marktanteil von 11,6 Prozent. Auf dem dritten Platz folgt die Omnicom Media Group mit 31,37 Milliarden US-Dollar (Marktanteil 10,8 Prozent).

Opinary-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Opinary angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.