Die Kampagne soll auch kräftig verkaufen

Zu sehen ist der Auftritt flächendeckend in TV, Kino, Print, Out-of-Home, am PoS sowie auf Social Media Plattformen wie Facebook und Instagram. Sie verweisen direkt auf den Konfigurator oder zum Opel Händler. Dort lassen sich acht "Sondermodelle" individuell zusammenstellen.

Auf Kundenseite sind Tobias Gubitz, Director Brand Strategy & Marketing Communications Opel/Vauxhall sowie Tamas Bator, International Group Manager Brand Content Opel/Vauxhall verantwortlich. Die Produktion ist Markenfilm, als Regisseur wurde Mario Feil verpflichtet. Für die Agentur übernehmen CEO Ruber Iglesias, CCO Sebastian Hardieck sowie CSO Alison Segar die Verantwortung.