Bei dem Lied, das die Schüler*innen als Dank zum Besten geben, handelt es sich um "Give a litte bit" von Roger Hodgson und Richard Davies (in Anlehnung an den gleichnamigen Supertramp-Hit).

In der ersten Phase der Kampagne werden die Angebote "GigaCable Max" und das "GigaYoung"-Paket beworben: Während sich beim Konkurrenten Telekom in der Werbung derzeit alles um 5G dreht, konzentriert sich Vodafone nach der Integration von Unitymedia in der Kommunikation eher auf den Festnetzbereich. Cable-Max-Kunden erhalten jeweils die an ihrer Serviceadresse maximal verfügbare Datengeschwindigkeit (bis zu 1.000 Mbit/s).

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Seit vergangenem Juni ist neben Jung von Matt die exklusive Agentureinheit Antoni Giga Bestandteil des Vodafone-Agenturpools, dem zudem noch Scholz & Friends angehört. "Gerade im Kreativbereich empfinde ich einen solchen Agentur-Mix als ziemlich befruchtend", sagt Vodafone-Marketingchef Gregor Gründgens, der auch weiterhin auf dieses Modell zu setzen scheint. Antoni Giga arbeitet derzeit an einem anderen Projekt.

Vodafone-Marketingchef Gregor Gründgens setzt weiter auf einen Mix aus verschiedenen Agenturen.

Vodafone-Marketingchef Gregor Gründgens setzt weiter auf einen Mix aus verschiedenen Agenturen.



Markus Weber, Redakteur W&V
Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.