"Der Gedanke, eine Untergrundorganisation zu erschaffen, die Spaß verbreitet, ist konsequent aus dem Produkt gedacht und hat uns daher direkt überzeugt", sagt Philipp Hemmer, Marketingleiter Eckes-Granini.

Das Rundumpaket

Ergänzt wird die Kampagne mit diversen Social-Media-Aktivitäten, Außenwerbung, Hausbemalungen und vielem mehr. In der zweiten Jahreshälfte sind weitere Aktionen geplant. Potenzial für Kult.


Autor:

Conrad Breyer, W&V
Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er liebt alles, was Struktur hat in der Agenturwelt und Werbern unter den Nägeln brennt. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LSBTI-Rechte, insbesondere in der Ukraine.