So wirkte sich der Rücktritt von Carlo Ancelotti aus

So zeigten sich beispielsweise in Sportumfeldern massive Ausschläge nach dem Rücktritt des Bayern-München-Trainers Carlo Ancelotti. Während der Kicker an durchschnittlichen Donnerstagen im September 2,0 Millionen Unique User sah, stiegen die Zahlen kam 28. September – dem Tag der Trennung – auf 2,6 Millionen an, ein Plus von 33 Prozent. Der Sportbereich der Bild verzeichnete einen Anstieg um 38 Prozent auf 2,1 Millionen. Spiegel Online informierte im Sportbereich sogar 88 Prozent mehr Nutzer (940.000 User), als an einem normalen Donnerstag.


Autor:

Leif Pellikan
Leif Pellikan

ist Redakteur beim Kontakter und bei W&V. Er hat sich den Ruf des Lötkolbens erworben - wenn es technisch oder neudeutsch programmatisch wird, kennt er die Antworten. Wenn nicht, fragt er in Interviews bei Leuten wie Larry Page, Sergey Brin oder Yannick Bolloré nach.