Sie könne es nicht allen recht machen: "Wenn ich jetzt wieder mehr Kooperationen mache, würden die Leute meckern. Wenn ich wieder im Fitnessbereich anfange, würden die Leute erst recht meckern. Wenn ich nach finanzieller Unterstützung frage, meckern sie auch. Und wenn ich jetzt aufhören würde, über politische Themen zu berichten, würden sie auch meckern."

Immerhin ist inzwischen genug Geld für eine Bahn-Card 100 zusammengekommen. Diese kostet in der zweiten Klasse aktuell 4.395 Euro. 


Autor:

Maximilian Flaig

ist inzwischen Volontär und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sportmarketing interessiert den gebürtigen Kölner besonders. Was wohl auch seiner Leidenschaft (die Betonung liegt auf „Leiden“) für den FC Schalke 04 geschuldet ist.