Für Kritiker bleibt unverständlich, warum es angesichts dieses erdrückenden Wettbewerbs durch die US-Plattformen nicht gelingt, beide Angebote in eine gemeinsame Einlogg-Plattform zu vereinen.

"Dass beide Systeme nebeneinander und teilweise auch gegeneinander laufen, ist völlig unverständlich und ein Fehler", sagt Matthias Ehrlich. Der CEO von Ehrlich Strategies war lange Jahre Mitglied im Präsidium des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW), zuletzt als Präsident.


Autor:

Judith Pfannenmüller
Judith Pfannenmüller

ist Korrespondentin für W&V in Berlin. Sie schaut gern hinter die Kulissen und stellt Zusammenhänge her. Sie liebt den ständigen Wandel, den rauhen Sound und die thematische Vielfalt in der Hauptstadt.