Addressable TV:
Aktuelle Wettquoten im Fernseh-Werbeblock

Addressable TV macht's möglich: Betway zeigt bis kurz vor Anpfiff aktuelle Wettquoten zur Bundesliga in TV-Werbespots.

Text: W&V Redaktion

Betway wirbt mit aktuellen Wettquoten.
Betway wirbt mit aktuellen Wettquoten.

Der Online-Wettanbieter Betway hat erstmals aktuelle Wettquoten in einem TV-Werbespot eingebunden. Bis wenige Minuten vor dem Anpfiff können Zuschauer die neuesten Quoten zu einer bevorstehenden Fußball-Partie in einem Addressable-TV-Spot verfolgen.

Das Format der RTL-Tochter Smartclip kam zum ersten Mal am 10. November beim Bundesliga-Topspiel Borussia Dortmund gegen FC Bayern München zum Einsatz.

Verantwortlich für die Kampagne ist die Agentur Crossmedia Hamburg. Weitere Wettquoten-Spots sollen am 1. Dezember vor der Partie Werder Bremen gegen die Bayern und am 8. Dezember im Umfeld des Revierderbys Schalke 04 gegen Borussia Dortmund geschaltet werden. Das Format wird bereits ab Mittwoch geschaltet und läuft bis zum Spieltag am Wochenende. Laut Smartclip wird die Kampagne auf "führenden TV-Sendern" platziert.

Die Agentur Cynapsis Interactive hat die Betway-Kampagne kreativ umgesetzt.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.


Alle Dossiers