Christoph Eltze folgt auf Jean-Jacques van Oosten :
Das ist der neue Chef von Rewe Digital

Mit Christoph Eltze rückt ein Mitglied der Geschäftsführung von Rewe Digital an die Spitze des Unternehmens. Er übernimmt den Chefposten von Jean-Jacques van Oosten.

Text: Petra Schwegler

Christoph Eltze, ab Oktober Vorsitzender der Geschäftsführung der Rewe Digital GmbH.
Christoph Eltze, ab Oktober Vorsitzender der Geschäftsführung der Rewe Digital GmbH.

Chefwechsel bei der Rewe Digital GmbH: Jean-Jacques van Oosten wird zum 1. Oktober seine Tätigkeit für die Rewe Group "auf eigenen Wunsch aus persönlichen Gründen beenden", wie der Handelskonzern am Donnerstag mitteilt. Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Rewe Digital wird Christoph Eltze.

Der künftige Digitalchef rückt damit auf; Eltze ist seit Mai 2014 als Mitglied der Geschäftsführung der Rewe-Digitaltochter und Digital Operations Director für die Rewe Group tätig ist. Er war zuvor bei der Unternehmensberatung McKinsey als Partner tätig, in der er 15 Jahre hauptsächlich im Food-Bereich für nationale und internationale Handelsunternehmen gearbeitet hat.

So sieht Eltzes Führungsteam aus

Der Rewe-Vorstandsvorsitzende Lionel Souque kommentiert die Ernennung des neuen Digitalchefs so: "Mit Christoph Eltze als neuem Vorsitzenden der Geschäftsführung von Rewe Digital sorgen wir für nahtlose Kontinuität in der Entwicklung unserer E-Commerce- und Digitalisierungsaktivitäten." Eltze werde dabei weiterhin von den anderen Geschäftsführungsmitgliedern Andreas Conrad, Johannes Steegmann und Robert Zores unterstützt.

Jean-Jacques van Oosten kam nach beruflichen Stationen unter anderem bei Unilever, Kingfisher, Tesco und Travis Perkins im Dezember 2013 zur Rewe Group. Wohin es ihn zieht - unklar.