Der gesamte Podcast entstand komplett inhouse, lediglich beim Marketing unterstützte die Agentur Ressourcenmangel. Auch der Moderator kommt aus den eigenen Reihen: Philipp Preißer arbeitet seit 2017 im Recruiting-Team von McKinsey und ist für Employer Branding zuständig. "Mir war besonders wichtig, einen Podcast zu gestalten, der einen echten Mehrwert für die Zuhörer bietet. Wir haben deshalb Fragen von Interessenten gesammelt, die unsere Podcast-Gäste live beantworten mussten. Ungefiltert und ohne die Fragen vorher zu kennen. Ich hoffe, dass die Zuhörer genauso viel Spaß beim Hören haben wie ich beim Produzieren."

Für die erste Staffel reiste er von Standort zu Standort und interviewte dort ganz unterschiedliche McKinsey-Kolleginnen und -Kollegen, darunter etwa ein Seniorpartner, die Personalchefin von McKinsey sowie eine Neurowissenschaftlerin, ein Physiker und ein Schauspieler. Jeder Podcast-Folge ist einer Person gewidmet.

Neben den persönlichen Geschichten geht es auch um Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten bei McKinsey. Was trägt zur eigenen Balance bei, welche Teilzeit-Modelle sind möglich, bestehen Promotionsmöglichkeiten? Aber auch Themen wie Kraftsport und Fastfood, schwäbische Dialekte und Sneakersammlungen kommen nicht zu kurz.



Annette Mattgey, Redakteurin
Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".