Elton Schwerzel, Managing Director DACH bei Talentsoft, sieht dringenden Handlungsbedarf in puncto Mitarbeitergespräche: "Nur, wenn sich Mitarbeiter auf eine kontinuierliche, fundierte und vor allem faire Bewertung ihrer Leistungen und Kompetenzen verlassen können, sind sie in der Lage, sich effizient weiterzuentwickeln. Das kommt natürlich nicht nur dem Unternehmen zu Gute, sondern steigert auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Digitale Feedback-Prozesse und Lösungen, die in der Lage sind, diese Daten zentriert zu erfassen, sind daher unerlässlich."

Im Auftrag der HR-Spezialisten Talentsoft befragte das Marktforschungsunternehmen Appinio in einer repräsentativen Studie im August 2020 deutschlandweit 501 Arbeitnehmer beider Geschlechter im Alter von 18 bis 65 Jahren.



Autor: Belinda Duvinage

legt ein besonderes Augenmerk auf alle Marketing-Themen. Bevor die gebürtige Münchnerin zur W&V kam, legte sie unter anderem Stationen bei burdaforward und dem Münchner Merkur ein, leitete ein regionales Magazin in Göttingen und volontierte bei der HNA in Kassel. Den Feierabend verbringt sie am liebsten mit ihren drei Jungs in der Natur, auf der Yogamatte, beim perfekten Dinner mit Freunden oder, viel zu selten, einem guten Buch.