Die Beförderung von Bülow und Bihn ist auch eine Anerkennung ihrer Leistung, denn die beiden haben zuletzt maßgeblich dazu beigetragen, das Geschäft am Rhein auszubauen. Die Anzahl der Mitarbeiter*innen von McCann hat sich am Standort Düsseldorf in den vergangenen fünf Jahren vervierfacht. Heute sind dort 250 Leute beschäftigt.

Dirk Göbel kam Anfang 2016 als Geschäftsführer zu der für Aldi Nord exklusiv gegründeten Agentur The Back Room McCann. Davor war er COO bei Saatchi & Saatchi.

Die McCann Worldgroup Deutschland wird von CEO Ruber Iglesias geführt. Das Management Board besteht aus Sebastian Hardieck (CCO), Alison Segar (CSO), Laurent Jaulin (CFO), Cortney Endecott (Director HR & Operations) und Anke Herbener (CEO MRM). In Frankfurt leiten Managing Director Jens Eberth, Donovan Bryan (ECD) und Catherine Moustou (Head of Strategy) die Agenturen McCann und Velocity McCann (Opel).



Conrad Breyer, W&V
Autor: Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er liebt alles, was Struktur hat in der Agenturwelt und Werbern unter den Nägeln brennt. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LGBTI*-Rechte, insbesondere in der Ukraine.