Personalien :
WDV strukturiert Anzeigenleitungen neu

Drei Teams kümmern sich um die Anzeigen der WDV-Magazine.

Text: W&V Redaktion

Claudia Mecky und Alexandra Velte von WDV.
Claudia Mecky und Alexandra Velte von WDV.

Die WDV-Gruppe mit Sitz in Bad Homburg, hat ihre Anzeigenabteilungen neu strukturiert. Die neu aufgestellten Teams kümmern sich um Gesundheitsmedien, Touristik- und Wirtschaftsmedien sowie um die Anzeigenabwicklung. Claudia Mecky verantwortet als Anzeigenleiterin Gesundheitsmedien unter anderem die breite Palette der regionalisierten Zeitschriften der "AOK-bleibgesund-Familie", das Magazin "Vigo gesund leben" für die AOK Rheinland/Hamburg, das Supplement der VdK-Zeitung Baden-Württemberg "Gesundes Leben", das Versichertenmagazin "Tag" der Knappschaft-Bahn-See sowie die Versichertenzeitschrift der Postbeamtenkrankenkasse "Vitamin". Unterstützt wird sie dabei von Martina Kyritz-Reynolds und Johanna Vonderbank.

Alexandra Velte ist als Anzeigenleiterin Touristik & Wirtschaftsmedien ab sofort unter anderem für das Publikumsmagazin "Abenteuer und Reisen" und die Vermarktung der dazugehörigen abenteuer-reisen.de
verantwortlich. Darüber hinaus betreut das dreiköpfige Team, dem auch Sabine Dietrich und Petra Uhrig angehören, das Anzeigengeschäft für Kundenmedien wie das "Amadeus Magazin" und das "Consorsbank
Magazin". Heike Tarach-Hoffmann hat die Leitung der Anzeigenabwicklung übernommen.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.