Inspiriert hat das Kreativteam von USP die Vergangenheit der "Speakers' Corner" im Londoner Hyde Park. An diesem Versammlungplatz halten seit 1872 alle, die sich berufen fühlen, einen Vortrag zu einem beliebigen Thema. Unter den Vortragenden waren auch Berühmtheiten, etwa George Orwell und die Revolutionäre Karl Marx und  Lenin. Passend dazu wurde der Vorleser ausstaffiert: mit Frack, Zylinder und Schnauzbart.

Alles Vintage

Der professioneller Schauspieler machte den öffentlichen Raum zu seiner Bühne, zum "Vintage-Podcast", wie es die Agentur beschreibt, um Vorbeigehende auf unterhaltsame Art über die aktuellen Geschehnisse der Region zu informieren. Die jeweils rund fünfminütigen Auftritte wurden mehrmals am Tag wiederholt, derweil verteilte ein Promotionteam Flyer mit einem Probeangebot der Regionalzeitungen an die Zuhörer. (W&V/sh)

Die Zielgruppe direkt ansprechen: Motto der Promotion von USP für die Zeitung aus dem Verlag NZZ.

Die Zielgruppe direkt ansprechen: Motto der Promotion von USP für die Zeitung aus dem Verlag NZZ.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!