Schweiz :
Aus für Schweizer Online-Zeitung Le Matin du Soir

Mit nur 800 Abonnenten nach eineinhalb Jahren hat die Westschweizer Online-Zeitung Le Matin du Soir die Erwartungen des Herausgebers Tamedia glasklar nicht erfüllt.

Text: W&V Redaktion

Die Schweizer Mediengruppe Tamedia stellt nach eineinhalb Jahren ihre Online-Zeitung aus der Westschweiz, Le Matin du Soir, wieder ein. Mit insgesamt 800 Abonnenten erfüllte der Titel die Erwartungen nicht, schreibt derStandard.at. Ursprünglich erhoffte das Medienhaus sich 8.000 bis 9.000 Abonnenten. Die letzte Online-Ausgabe soll bereits kommende Woche erscheinen.

Auch die Zukunft der Westschweizer Zeitung Le Matin steht auf wackeligen Beinen. Laut derStandard.at soll auch dieser Titel mittelfristig eingestellt werden.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.