"Podcasts haben ihren Platz im Marketing-Mix gefestigt", sagt Zoe Soon, VP Consumer Experience Center of Excellence beim IAB. "Immer mehr Marketer gehen dazu über, sich Werbeinventar und Preise schon frühzeitig zu sichern. Und Marken sehen zunehmend einen Wert darin, 'im Besitz' einer eigenen Podcast-Serie zu sein. Denn Podcast-Moderatoren entwickeln sich zu vertrauenswürdigen Influencern mit einer loyalen Community. Dies führt zu mehr Engagement der Verbraucher und zu guter Letzt zu einem stärkeren ROI."



Franz Scheele
Autor: Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.