Mamiklub auf Facebook :
Gruner + Jahr startet Social-Media-Marke für Mütter

Mit Mamiklub launcht Gruner + Jahr einen neuen Social-Media-Kanal auf Facebook - mit Themen für Mütter.

Text: Katrin Otto

Die Schauspielerin Isabell Horn präsentiert den neuen G+J-Mamiklub.
Die Schauspielerin Isabell Horn präsentiert den neuen G+J-Mamiklub.

Mamiklub beschäftigt sich mit allen Themen rund um das Muttersein, sei es Kochen, Basteln oder Kinderkriegen. Die Schauspielerin Isabell Horn präsentiert den neuen Gruner+Jahr-Kanal auf Facebook und bringt ihre Bekanntheit ein. Dank der 470.000 Facebook-Fans, 30.000 Youtube-Abonnenten, 153.000 Instagram-Followers von Horn zählt der Mamiklub zum Start bereits 200.000 Fans.

Verantwortlich für die Entwicklung des Auftritts ist Greenhouse, das Innovation Lab von G+J. Inzwischen ist die Facebook-Site Teil der G+J-Social Media-Einheit VidClubs, die bereits die Kanäle Club of Cooks, BakeClub, MealClub und Klub der Kerle betreut.

"QDer Mamiklub soll Müttern helfen, ihren eigenen Weg zu finden. Statt dogmatischer Meinungen finden die Fans bei uns eine gute Freundin. Dafür können wir uns keine bessere Partnerin als Isabell Horn vorstellen", sagt Wiebke Nadzeika, VidClubs Head of New Business. Ihre bestehende Community zeige, dass andere Mütter ihre Art schätzten.

Horn liefert auf der aktuellen Seite Bastel-Tipps - "Kennst du schon diese süßen Sockenpuppen? Selbstgemacht ist doch fast immer schöner als selbstgekauft! Bastle sie am Wochenende mit deinen Kindern zusammen!", Rezepte - "Brauchst du heute was Leckeres für die Seele? Probier’ doch mal diese herrlich saftigen Avocado-Fries mit frischem Gurken-Joghurt. Auch deinen älteren Kids wird’s schmecken! ", oder Fragerunden - "Angst vor der Geburt? Für Isabell eigentlich kein Thema. Doch dann kam alles anders... Hast oder hattest du Angst vor der Geburt?".


Autor:

Katrin Otto
Katrin Otto

ist Redakteurin im Medienressort. Sie schreibt über Radio, Außenwerbung, Kino und Film und freut sich über Empfehlungen für die Bücherseite. Wenn sie nicht in der Redaktion ist, ist sie auf Konzerten, im Kino oder im Wasser.