"Neo Magazin Royale" am Feiertag :
Jan Böhmermann macht Kinderprogramm

Eine Kinderausgabe von Jan Böhmermanns "Neo Magazin Royale" wird diese Woche bei ZDF Neo und ZDF zu sehen sein. Die Details. 

Text: W&V Redaktion

Von diesem Platz aus wird Jan Böhmermann diese Woche Kinder im Studio begrüßen.
Von diesem Platz aus wird Jan Böhmermann diese Woche Kinder im Studio begrüßen.

TV-Satiriker Jan Böhmermann mischt sich unter die Kinder: Er macht in seiner Show "Neo Magazin Royale" an Christi Himmelfahrt Kinderprogramm nach seinem Geschmack. Die Sendung hat den Titel ”Oh wie schön ist Ehrenfeld“ - statt wie zu Janoschs Zeiten "Oh wie schön ist Panama".

Im Publikum begrüßt Böhmermann Kinder zwischen acht und zehn Jahren, mit denen er singt, malt und spielt - natürlich auf Böhmermann'sche Art, wie sein Sender ZDF am Dienstag mitteilt. Musik machen die Rapper Deine Freunde, Talkgast ist KiKa-Moderator Bürger Lars Dietrich.

Warum der Wechsel zum Kinderprogramm? "Wir wollten endlich mal ein Neo Magazin Royale machen, das man sich auch mit der ganzen Familie anschauen kann", zitiert der Sender den Satiriker. "Okay, vielleicht nicht unbedingt mit der eigenen Familie."

ZDF Neo zeigt die Show am Donnerstag um 22.15 Uhr, nicht gerade eine kinderfreundliche Zeit. Für alle, die nicht bis dahin aufbleiben dürfen, ist sie am Sendetag bereits ab 10.00 Uhr in der ZDF-Mediathek abrufbar. Das ZDF zeigt die Show im Hauptprogramm dann noch einmal am Freitag um 0.00 Uhr.

Jan Böhmermann hat zuletzt mit "Neo Magazin Royale" und der Aktion Reconquista Internet für Furore gesorgt. Der Grimme-Preisträger will damit ein Zeichen gegen Hass im Netz setzen.

Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

W&V Online/dpa


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!