Hulu experimentiert schon seit Längerem mit neuen, wenig aufdringlichen Werbeformaten, die speziell auf die Streaming-Nutzer ausgerichtet sind. So bietet der Dienst beispielsweise eine "Pausen-Werbung", die nur auf dem Bildschirm erscheint, wenn der Nutzer den Pausenknopf drückt.

Das neue "Binge-Watching"-Werbeformat steht vom neuen Jahr an allen Werbepartnern des Streamingdienstes zur Verfügung. Agenturpartner ist dabei Publicis Media.


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.