Noch wichtiger: Diese Befürchtung, durch die Personalisierung Wichtiges zu verpassen, ist gerade bei der Lesergruppe besonders ausgeprägt, die bereit ist, für Online-News zu zahlen, um eine unabhängige und vorurteilsfreie Berichterstattung zu gewährleisten. In dieser Gruppe befürchten sogar 57 Prozent, dass sie durch die News-Personalisierung andere interessante Themen und Perspektiven verpassen.


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.