Branchen-News in Kürze :
Schweglers Mediennotizen

ARD plant Themenwoche zu Gerechtigkeit, Vox wertet das Jubiläum des "Hundeprofis" auf, AS&S Radio geht mit "Ausblick 2019" auf Tour, taz belässt das Penis-Bild am alten Bau, BR plant TV-Duell. 

Text: Petra Schwegler

ARD. Wie steht es um die Gerechtigkeit in Deutschland? Die nächste Themenwoche will im November (11. bis 17.11.) dieser Frage in verschiedenen Formaten nachgehen - ob im Krimi oder Hörspiel, in Talks oder Dokumentationen.
"Gerechtigkeit ist elementar für eine Gesellschaft und durchdringt alle ihre Bereiche", betont ARD-Programmdirektor Volker Herres in einer Mitteilung. So mannigfaltig diese Bereiche seien, so facettenreich sei das Verständnis von Gerechtigkeit. "Dass dabei deutliche Diskrepanzen auftreten können, liegt in der Sache selbst." Unternehmensangaben.

Vox. Gönnt der Jubiläumsstaffel von "Der Hundeprofi" ein neues On-Air-Design. Nach 10 Jahren on Air, nach 100 Folgen und 200 "Fellen", denen Tierpsychologe Martin Rütter bereits vor laufender Kamera geholfen hat, wird die Reihe optisch aufgefrischt.
Start der neuen Folgen ist am 13. Oktober um 19.10 Uhr. Gezeigt werden in jeder Folge jeweils zwei Hunde samt Halter. Die letzte Staffel (2017) war übrigens die erfolgreichste seit Sendestart: Bis zu 11,5 Prozent der 14- bis 49-Jährigen schalteten im vergangenen Jahr ein. Unternehmensangaben.

AS&S Radio. Das Team um Geschäftsführer Oliver Adrian lädt in diesen Tagen zur diesjährigen Frühstückstour unter dem Motto "Ausblick 2019". Im Mittelpunkt der Tour des Public-Private-Vermarkters stehen neben den Veränderungen im Portfolio der AS&S Radio Deutschland-Kombis umfassende neue Marktstudien.
So setzten die Frankfurter die Durchleuchtung des Podcast-Marktes fort und erforschten auf Basis von 10.000 Befragten mit "Spot on Podcast #2" den Podcast-Werbemarkt. Außerdem präsentiert das Forschungsinstitut Facit Research auf der Tour durch die vier Agenturstädte Frankfurt, Hamburg, München und Düsseldorf ab 30. Oktober Ergebnisse einer neuen Studie, die sich dem dynamischen Smart Speaker-Markt widmet und die Bedeutung von Sprachassistenten für den Radiowerbemarkt analysiert.
Durch das Programm führt an allen vier Standorten You-FM-Moderatorin Susanka Bersin. Unternehmensangaben. 

taz. Das markante Penis-Kunstwerk am Gebäude der Tageszeitung in Berlin-Kreuzberg wird trotz des Umzugs nicht abgebaut. "Das Relief bleibt hängen“, sagte der zuständige taz-Vertriebsmitarbeiter Bernd Thalhammer der dpa. Das Kunstwerk sei auch nur sinnvoll, wenn es gegenüber dem Axel-Springer-Gebäude hänge.
Es ist eine Anspielung auf den ehemaligen Chefredakteur der Bild-Zeitung, Kai Diekmann. Der fragte schon vor einigen Tagen auf Twitter: " ... und was ist mit MIR - werde ich auch abmontiert?". Das Kunstwerk "Friede sei mit Dir" zeigt einen nackten Mann mit überdimensionalem Penis. Es stammt von dem Bildhauer Peter Lenk. 
Die taz zieht demnächst in einen Neubau an die Friedrichstraße. Am 27. Oktober startet laut Thalhammer der Umzug. Via dpa.

BR Fernsehen. Zur bayerischen Landtagswahl wird Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in einem TV-Duell auf den Spitzenkandidaten der Grünen, Ludwig Hartmann, treffen.
Laut der jüngsten BR-Umfrage liegen die CSU mit 35 Prozent und die Grünen mit 17 Prozent vorn. Das Duell ist für Mittwoch kommender Woche um 20.15 Uhr geplant, die einstündige Sendung moderiert BR-Chefredakteur Christian Nitsche. Zwei Tage später wird außerdem noch ein so genannter Fünfkampf mit den Kandidaten von SPD, Freien Wählern, AfD, FDP und Linkspartei gesendet. Unternehmensangaben.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.