Dank der Zusammenarbeit von Sky Deutschland mit Sky UK und Sky Italia können die Zuschauer hierzulande im Rahmen der Berichterstattung auch Interviews und Einschätzungen aus den englischen und italienischen Übertragungen sehen. Dabei gibt es unter anderem Analysen der Sky UK-Experten Damon Hill, Jenson Button, Martin Brundle, Johnny Herbert und Paul di Resta sowie des Sky Italia-Experten Jacques Villeneuve bei Sky Deutschland.

Umfassende Verbreitung über Social Media

Abseits der Live-Berichterstattung informiert Sky auf dem Portal Skysport.de sowie über die Social-Media-Kanäle umfassend. Auf allen digitalen Verbreitungswegen werden bereits zeitnah nach Ende auch Highlights aller Sessions und Rennen gezeigt.

Meinungen, Analysen und alle wichtigen Interviews des Rennwochenendes sind außerdem via Facebook, Instagram, Twitter, Snapchat und YouTube nachzuverfolgen. Über Twitter informieren Sascha Roos und Sandra Baumgartner parallel ihre Follower über Ereignisse; unter dem Hashtag #SkyF1 können die Zuschauer zudem Fragen stellen, von denen Roos während der Live-Übertragungen einige beantworten will.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde