Media

Bewegtbildwerbung für Jeep und Alfa Romeo läuft künftig auf der Sky-Plattform. Erstmals nutzt FCA klassische Spots mit Sky-Angebotshinweis (Tag-On), um damit Sondermodelle im Sport- und Entertainmentbereich zu bewerben sowie Special Ads im Umfeld der Bundesliga und im Golf zu schalten.

Auch im digitalen Bereich integrieren skysport.de, Sky Go und Sky On Demand die Marken Jeep und Alfa Romeo. Außerdem gibt es ein Co-Sponsoring auf dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD.

"Diese Kooperation ist der Startschuss für eine neue, innovative Art der Vermarktung bei Sky", sagt Thomas Deissenberger, Geschäftsführer des Vermarkters Sky Media. "Wir bei Sky Media begreifen uns zukünftig noch stärker als echter RoI-Treiber für unsere Kunden".

Rebecca Reiermann, Director Marketing Alfa Romeo und Jeep bezeichnet die Kooperation mit Sky als "ideale Plattform, um neue Kunden zu gewinnen".


Autor:

Rolf Schröter
Rolf Schröter

Als Leiter des Marketing-Ressorts der W&V und neugieriger Kurpfälzer interessiert sich Rolf Schröter prinzipiell für alles Mögliche. Ganz besonders mag er, was mit Design und Auto zu tun hat.