Positionierung:
Facit: Neues Dach für Customer Experience

Facit Research und Facit Digital treten künftig unter der gemeinsamen Marke Facit auf. Geführt wird das ganzheitliche und kanalübergreifende Beratungsunternehmen von Michael Wörmann und Christian Bopp.

Text: W&V Redaktion

Führen die neue Facit: Michael Wörmann (re.) und Christian Bobb.
Führen die neue Facit: Michael Wörmann (re.) und Christian Bobb.

Aus User Experience (UX) wird Customer Experience (CX). Die Grenzen zwischen den Kanälen und Kontaktpunkten verschwimmen. Dem tragen Facit Research und Facit Digital nun mit einer neuen Positionierung und der Fusion der Marke zu Facit Rechnung: Customer-Experience-Forschung passiert agil, aus Sicht des Konsumenten und an sich ändernde Gegebenheiten angepasst.

"Mit der Zusammenführung der Teams und der Marken entsteht ein Forschungs- und Beratungsunternehmen neuen Formats mit einem umfassenden Set innovativer Forschungstools. In enger Kooperation mit unseren Kunden unterstützen wir diese dabei, die komplette Customer-Experience-Kette von Produkten, Services, Kommunikation und Media zu erforschen und zu optimieren", sagt Michael Wörmann, der gemeinsam mit Christian Bopp die Geschäftsführung des Unternehmens übernimmt.

Tür an Tür mit Mediaplus und Plan Net

Facit verfügt über ein eigenes Testlabor in München und entwickelt laut eigenen Angaben Small- und Big-Data-Forschungstools für den gesamten Lebenszyklus von Produkten und Kommunikation im Online- und Offline-Bereich. 

Eine weitere Besonderheit: Die insgesamt 30 Customer Experience Experten sitzen Tür an Tür mit den Forschern von Mediaplus und Plan Net im Haus der Forschung der Serviceplan-Gruppe. "Hierdurch können wir unseren Kunden Zugriff auf Experten für Big Data Modellings, Marketing Cockpits und andere Spezialgebiete bieten", so Michael Wörmann.

Grenzüberschreitende Research-Projekte ermöglicht zudem die Anbindung an UX Fellows. Dem von Facit gegründeten Netzwerk gehören 23 Forschungspartner rund um den Erdball an. Facit ist ein unabhängiges Unternehmen der Serviceplan Gruppe und hat neben dem Stammsitz in München ein Büro in Köln. Zu den Kunden zählen unter anderem Amazon, AOK, Indeed, Vodafone und LinkedIn.

Customer Experience ist auch eines der Schwerpunktthemen auf der Munich Marketing Week am 3.11. Hier geht es zu den Tickets!



W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.


Alle Specials