Kopperation:
Oddity will mit Social Commerce wachsen

Die Digitalagentur Oddity hat eine Kooperation mit dem Social-Commerce-Dienstleister Bambuser geschlossen. Gemeinsam wollen sie das Thema Live-Shopping für deutsche Marken vorantreiben.

Text: Annette Mattgey

Von li: Maryam Ghahremani, CEO Bambuser & Eva Reitenbach, Managing Director Oddity
Von li: Maryam Ghahremani, CEO Bambuser & Eva Reitenbach, Managing Director Oddity

Bambuser, spezialisiert auf interaktives Live-Video-Shopping, kooperiert ab sofort mit der Agentur Oddity. In Asien ist Live-Stream-Shopping schon seit Jahren nicht mehr wegzudenken. Jetzt etabliert sich das Format auch bei uns in Europa und wächst rasant. Immer mehr Retailer und Marken wie Flaconi, Dior und Orsay integrieren Live-Video-Shopping in ihre E-Commerce-Strategie.

Für die Oddity-Gruppe ist es daher an der Zeit, mithilfe einer Technologie-Partnerschaft stärker in diesen Bereich einzusteigen. Eva Reitenbach, Managing Director bei Oddity: "Mit all den Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren mit unseren Teams und Kunden in Asien gesammelt haben, sind wir bereit, Live-Video-Shopping auch auf dem europäischen Markt voranzutreiben. Deshalb freuen wir uns sehr über die Partnerschaft mit Bambuser. Unsere ersten gemeinsamen Projekte sind bereits gestartet."

Das schwedische Unternehmen Bambuser hilft mit seiner Technologie Retailern und Marken wie etwa Samsung dabei, Live-Shopping-Events online zu veranstalten. Oddity arbeitet für Kunden wie dm, Otto, Bonprix, Bosch, Disney, Rolf Benz und Babor. Durch ihre Präsenz in Asien verfügt die Gruppe über umfassende Erfarhrung im Bereich Live-Video-Shopping.

Insbesondere die auf Consumer und Channel Marketing spezialisierten Teams innerhalb der Oddity-Gruppe sollen im Rahmen der Partnerschaft eine tragende Rolle spielen.

Oddity möchte für seine Kunden künftig Live-Video-Shopping-Projekte ganzheitlich betreuen – von großen Events bis hin zu kleinen Formaten, von der Planung und Konzeption über den technischen Aufbau, den Vor-Ort-Support bis hin zur Datenanalyse und Vermarktung nach der Show.

Bambuser strebt die Expansion in den DACH-Markt an und ermöglicht mit seiner SaaS-Lösung die Bereitstellung der Inhalte und stellt regelmäßig neue Funktionen zur Verfügung, um die Experience von Live-Video-Shopping-Events zu optimieren. Zu den neuesten Features gehört Social Multistreaming, das Live-Video-Shopping-Events auf Facebook, YouTube und anderen Plattformen ermöglicht.

Maryam Ghahremani, CEO bei Bambuser: "Mit dem innovativen Ansatz, Kommunikation und Commerce zu kombinieren, ist Oddity genau die Art von Partner, der die Leistungsfähigkeit der Bambuser-Technologie zu mehr Marken und Retailern in der DACH-Region bringen wird. Wir sind begeistert, unsere Technologie mit der Expertise, der Kreativität und dem beeindruckenden Kundenstamm von Oddity zu kombinieren, um personalisierte Shopping-Erlebnisse für zukunftsorientierte, innovative Retailer und Marken zu schaffen."



Annette Mattgey, Redakteurin
Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt". 


Alle Specials