Momox Fashion:
Momox startet TV-Kampagne für Second-Hand-Mode

Vor zwei Wochen hat sich der Second-Hand-Onlineshop Ubup in Momox Fashion umbenannt. Jetzt startet eine große TV-Kampagne, in welcher der Anbieter mit der neuen Marke und im neuen Look wirbt.

Text: Markus Weber

Szene aus der aktuellen TV-Kampagne für Momox Fashion.
Szene aus der aktuellen TV-Kampagne für Momox Fashion.

Seit dem 20. Januar finden Nutzer:innen den Second-Hand-Onlineshop Momoxfashion.com mit neuem Markenauftritt und Logo. Nun, zwei Wochen später, geht eine TV-Kampagne an den Start, in welcher der Anbieter (früher: Ubup) mit dem komplett neuen Anstrich wirbt.

Insgesamt fünf Momox-Spots sind unter anderem auf RTL, Vox, ProSieben, Kabel 1, RTL Zwei, Sixx, TLC und vielen Special-Interest-Channeln zu sehen. Die Spots laufen zunächst bis Ende Februar und dann über das Jahr verteilt in mehreren Flights.

Außerdem wird Momox Fashion auf Spotify beworben. Auch Video On Demand ist im Werbemix enthalten: So laufen Spots etwa bei TV Now und Joyn. Die Kampagne unter dem Motto "Your Style. Second Hand." hat die Hamburger Agentur Brandtouch für Momox entwickelt (Produktion: Sirensrock Film Production). Regie führte Mike Beims.

"Momox befreit Second Hand vom Mottenkugel-Image und definiert das Verständnis von Second Hand neu: frisch, bunt, modern und nachhaltig", sagt Julia Keffer, die bei Brandtouch für das Projekt zuständig ist. Diesen Anspruch greife der Spot auf.

Die verantwortliche Mediaagentur bei der Kampagne ist Media Plan.

Momoxfashion.com hat über eine Million qualitätsgeprüfter Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires von mehr als 2.000 Marken im Angebot. Der Händler bietet kostenfreien Versand und Rückversand.



Markus Weber, Redakteur W&V
Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.


Alle Specials