Personalie:
Maike Sobek wird Marketingchefin bei Steiff

Spielzeughersteller Margarete Steiff beruft Maike Sobek zur globalen Chief Marketing Officer. In ihrer Funktion soll Sobek, die von Zwiesel Kristallglas  kommt, die digitale und internationale Expansion der Marke vorantreiben.

Text: Anja von Fraunberg

Soll die Internationalisierung der Marke vorantreiben: Maike Sobek ist neue Chief Marketing Officer bei Steiff.
Soll die Internationalisierung der Marke vorantreiben: Maike Sobek ist neue Chief Marketing Officer bei Steiff.

Die Produkte, mit denen sie in Zukunft zu tun hat, sind mit Sicherheit weniger zerbrechlich als in ihrem vorherigen Job: Maike Sobek hat beim Spielzeughersteller Margarete Steiff angeheuert, wo sie als Chief Marketing Officer zum Führungskreis gehört. In ihrer globalen Marketingfunktion soll Sobek die Markenwelt von Steiff über alle Produktbereiche hinweg weiterentwickeln, die digitalen Touchpoints des Unternehmens schärfen und die Internationalisierung der Marke vorantreiben.

Zuletzt war Maike Sobek Vice President Product, Marketing & Communications bei Zwiesel Kristallglas, wo sie unter anderem den digitalen Auftritt des Unternehmens mit angeschlossenem Online-Shop verantwortete. Davor war die Marketingexpertin unter anderem für Hugo Boss, Kneipp und die Porsche Design Group tätig.

Digitale und internationale Expansion

"Ich freue mich sehr, dass wir mit Maike Sobek eine erfahrene Markenexpertin und leidenschaftliche Mitstreiterin auf dem Weg der Transformation unseres Unternehmens gefunden haben", erklärt Dirk Petermann, CEO bei Steiff. "Gemeinsam mit ihr und dem Team werden wir gemäß unserer Firmenphilosophie ‚Für Kinder ist nur das Beste gut genug‘ mit unserer Innovationskraft und unserer starken Marke die nächsten Schritte der internationalen und digitalen Expansion gehen und den eingeschlagenen Weg stringent weiterverfolgen."

Das Unternehmen, das einst 1877 mit dem "Filzelefäntle" - einem Nadelkissen - an den Start ging, ist heute eines der bekanntesten Spielzeughersteller der Welt. Fast jedem hierzulande ist das Markenzeichen "Knopf im Ohr" vertraut. Mittlerweile umfasst die Markenwelt von Steiff Kuscheltiere, Kinderfashion sowie Schuhe und wird sukzessive durch Lizenzkooperationen wie Laufrädern, Kindermöbel und Holzspielzeugen erweitert.

"Es ist eine wunderbare Aufgabe, eine Ikone wie Steiff auf ihrem Weg in die Zukunft begleiten zu dürfen", so Maike Sobek. "Wenige Marken haben neben einem einzigartigen Produkt auch noch eine so einzigartige Botschaft wie Steiff: Du bist das Wertvollste auf der Welt. Eben dieses Statement, das bei jedem Produktkauf sichtbar wird, und die emotionale Nähe zum Kunden sowie dem Beschenkten gilt es global konsequent erlebbar zu machen und weiterzuentwickeln."

Die W&V MAKE findet in diesem Jahr wieder digital statt und liefert Insights zum Thema Kundenbeziehungen.

Sie wollen mehr spannende Insights aus dem Mittelstand? Dann seien Sie bei der nächsten W&V MAKE dabei. Am 29. April können Sie sich digital zum Thema "Erfolgreich durch langfristige Kundenbindung" informieren. Mit dabei sind hochkarätige Marken und Speaker wie beispielsweise Spielzeughersteller Haba, die Stadtsparkasse Düsseldorf, Peek & Cloppenburg Düsseldorf sowie der Schulranzenhersteller Scout. Lernen Sie von den Besten! Das Programm und Tickets finden Sie hier.


Alle Specials