Die Tablets werden über die Printtitel des Verlags, den Katalog sowie über Plakate und eine Online-Kampagne beworben. Auch alle stationären Filialen von Weltbild und ausgewählte Läden von Hugendubel werden das Gerät promoten. "In der Kampagne zum Weihnachtsgeschäft wird das Tablet sicher eine Hauptrolle spielen", sagt Driever.