Hier geht es zum Case von Home24

Der Gesundheits-Spezialist Liebscher & Bracht ist seit Jahren mit einem eigenen Channel auf YouTube aktiv.  Es lag also nah, als eines der ersten Unternehmen in Deutschland dort auch die die neue Shopping-Funktion Product Shelf zu testen. Das Unterfangen erwies sich zwar zunächst als etwas kompliziert – am Ende stellten sich die anfänglichen Probleme sogar als Vorteil heraus. Was es für den Umsatz des Hauses gebracht hat, zeigt die Analyse:

Hier geht es zum Case von Liebscher & Bracht


Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde