Plastische Eingriffe in der "Walk-in"-Praxis

Das Highlight des neuen Stores sind die Beauty-Kabinen, die Kund:innen ein umfangreiches Service-Menü bieten: Von Anti-Aging-Behandlungen wie Micro-Needling, Jet Peel, Mikrodermabrasion oder Hydrafacial über tiefenwirksame Kurzbehandlungen, Faszien-Massagen zur besseren Durchblutung bis hin zu intensiven Gesichtsbehandlungen halten die Beauty Kabinen für jedes Hautbedürfnis das richtige Treatment bereit. Angelehnt an die Innovationsforschung zu reaktiven Hautzellstudien bietet die japanische Beauty-Marke Clé de Peau Beauté das umfangreiche Premiumsortiment auch in Form von Kabinen-Treatments an.

Das ist jedoch nicht alles. Im neuen Store bietet Douglas nicht nur Cremes und Peelings, es werden auch minimalinvasive Eingriffe durchgeführt. Der Kooperationspartner PAAU Medical Solutions stellt ein Netzwerk unabhängiger lokaler Fachärzt:innen für Plastische und Ästhetische Chirurgie in eigenständigen "Walk-in"-Praxen bereit; diese nehmen Eingriffe wie Botulinum- oder Hyaluron-Unterspritzungen vor.


Autor: Lisa Plank

Lisa Plank hat an der Technischen Universität München Politikwissenschaften studiert. Ihr Volontariat hat sie während des Studiums als Stipendiatin des Institut für Journalistenausbildung der Passauer Neuen Presse absolviert. Weitere Stationen waren die Allgemeinen Zeitung Namibia und das ZDF Auslandsstudio in Paris. Jetzt arbeitet sie als freiberufliche Journalistin und Filmemacherin in München und Windhoek.