Sieger der Facebook Awards :
Die beste Facebook-Werbung der Welt

So sieht preisgekrönte Werbung im Social Web aus: 10 internationale Top-Werber haben die beste Kreationen auf Facebook und Instagram ausgewählt.

Text: Frank Zimmer

Preisgekrönte Sony-Kampagne von BBH New York: "Playstation Search for Greatness".
Preisgekrönte Sony-Kampagne von BBH New York: "Playstation Search for Greatness".

Kurz vor dem Start des Werbefestivals in Cannes zeigt Facebook, wo der Hammer hängt und zeichnet 24 Kampagnen aus aller Welt mit dem hauseigenen Kreativpreis aus. Der Facebook Award wird 2017 erstmals in 5 Kategorien vergeben.

Anders als in Cannes, wo es vor allem um Kanäle und Kommunikationsdisziplinen geht, konzentriert sich der US-Konzern auch im Award-Geschäft einfach nur auf das Kundenerlebnis. Darum gibt es keine Unterscheidungen in Text, Bild oder Video, sondern in  "Act", "Cry", "Love", "Laugh" und "Wow". Prämiert werden Kreationen auf Facebook, Instagram und im Messenger.

"Act" ist die Königsdisziplin des Facebook Awards - und die einzige, die nicht für eines der milliardenfach verwendeten Facebook-Buttons steht, obwohl der das Unternehmen selbst das klassische "Like" damit verbindet. "Act" steht laut Facebook für "Werke, die uns zum Handeln bewegt haben. Durch sie sind wir aufgestanden und haben etwas getan. Sie haben uns dazu angeregt, zu handeln oder unser Verhalten zu ändern und haben sich messbar auf den Umsatz oder verwandte Kennzahlen ausgewirkt."

Hier sind die 24 Sieger auf einen Blick:

ACT

"Anonymous Friend" - J. Walter Thompson für Alcoholics Anonymous

"Careculator" - R/GA für jet.com

"Hungerithm" - Clemenger BBDO für Snickers

"MashiMachine" - Leo Burnett Mexico für 4pelagatos

"The Adventures of Little Brush Big Brush" - R/GA London für Unilever–Signal

"Your Name Saves" - Leo Burnett für Donate Life America

 

CRY

"IWelcome-Live" - DDB&tribal für Amnesty International

"Evan" - BBDO New York für Sandy Hook Promise

"The DNA Journey" - Momondo A/S (inhouse)

"Gone Girl" - Facebook Creative Shop für Justice and Care

 

LOVE

"All That We Share" - TV 2 Danmark A/S (inhouse)

"Playstation Search for Greatness" - BBH New York für Sony

"Pocket Patrol" - Leo Burnett für Samsung Australia

"We Are Here" - Airbnb (inhhouse)

 

LAUGH

"Facebook Not Live" - Barton F. Graf für Tomcat Rodent Control

"Litbaits" - Dieste für The Wild Detectives

"Little Caesars Facebook Surprises" - Barton F. Graf für Little Caesars

"Shoes: Impossible" - TBWA Korea für ABC-Mart Korea

"Spanish Lessons" - Alma DDB für Netflix

 

WOW

"#comeonin" - DDB für Sydney Opera House

"InstantDJ" - BBDO New York für Bacardi

"Made in a Minute" - BBDO New York für Lowe's

"Mr. Robot Season 2 Digital Launch" - ISL für USA Network

"Out of Office Travelogue" - The Monkeys Ltd für Qantas

Wer ist die kreativste Agentur auf Facebook?

BBDO kommt in diesem Jahr auf 4 Facebook Awards. Je 3 Preise gehen an DDB und Leo Burnett. Deutsche Agenturen haben es nicht auf die Liste geschafft.

Die globale Jury der Facebook Awards

  • Chris Garbut, CCO and Global Creative President, TBWA
  • Niklas Lindström, Director of Interactive Production, Droga5
  • Gerry Graf, CCO/Founder, Barton F. Graf 9000
  • Mark Tutssel, Global Creative Board Chair, Publicis Worldwide
  • Rob Reilly, Global Creative Chairman, McCann
  • Tiffany Rolfe, Partner/Chief Content Officer, Co:Collective
  • Tony Granger, CCO, Y&R
  • Guilherme Jahara, CCO, F. Biz
  • Nick Law, Vice Chairman and CCO, R/GA
  • Ant Keogh, Executive Creative Director, Clemenger BBDO

Weitere spannende Inhalte rund um das Thema Kreativität finden Sie in unserem 4-teiligen W&V-Special. Lassen Sie sich inspirieren!

Noch mehr kreativer Input gewünscht? Der W&V Extra Kreativ Newsletter inspiriert Sie jeden Tag zur Mittagszeit. Die Kreativ-Kritik der Redaktion bringt Sie zum Lachen, Weinen oder Schmunzeln. Aktion: Jetzt Newsletter abonnieren und 4 x W&V E-Paper kostenlos lesen >>


Autor:

Frank Zimmer

Redaktionsleiter Online mit analogem Migrationshintergrund. Seit 1996 im Internet. Buchautor („Der Social-Media-Rausch“) und Gelegenheitsblogger. Interessiert sich für Content Marketing und digitale Transformation. Hat eine Schwäche für Agenturen, weil er mal in einer gearbeitet hat.